Die Salzburger Landesjägerjacke

Max Mayr-Melnhof, Salzburger Landesjägermeister und Markus Meindl haben sich lange Zeit intensiv mit dem Thema Jagdjacke, dem Thema Identität und dem Thema Zugehörigkeit beschäftigt und  dabei gemeinsam dieses einzigartige, authentische Produkt entwickelt.

Nachhaltigkeit, authentisches Design, kurze Wege sowie beste Materialien und handwerkliche Verarbeitung waren die Grundbausteine für dieses Produkt.

Die Salzburger Landesjägerjacke, ein Produkt, gefertigt aus bestem Loden, besetzt mit bestem sämisch gegerbtem Hirsch- und Rehleder sowie echten Hirschhornknöpfen. 

Alles Produkte aus Österreich und dem Land Salzburg. Waidmännisch erlegt und traditionell verarbeitet.

Ein einzigartiges Produkt auf das jeder Salzburger und jeder Jagdbegeisterte stolz sein kann wurde mit diesen Werten entworfen und gefertigt. Ein Produkt mit Identität.

Ein Produkt für den Jäger sowie für das offizielle Jagdorgan als auch für den traditionsbewussten und lifestylebegeisterten Naturliebhaber.

Präsentiert wird diese Jacke ab Donnerstag, den 22.02.2018 am Stand der Salzburger Jägerschaft anlässlich der Salzburger Jagdmesse.